Archiv

OC

Erste Eindrücke von Orange County

seit fast drei tagen bin ich nun hier, in einer wirklich anderen welt!
der flug- 11h nonstop von frankfurt nach LA- war ziemlich anstrengend, was vor allem an dem dicken italiener neben mir lag. ich dachte, jeden moment platzt er aus allen nähten. er war völlig eingequetscht in seinem sitz. aber es ging alles gut und nach überfliegen von grönland, alaska und kanada, erreichten wir dann endlich la. aus der luft konnte ich schon den netten hollywood schriftzug sehen. ich hab noch nie so eine riesenstadt gesehen, bei der alle strassen gleich aussehen. nach der landung fehlte natuerlich meine probenbox und ich musste fast zwei stunden warten, bis ich sie wieder hatte. dann bin ich direkt in den shuttle bus gestiegen und war nach einer kleinen odyssee ( ich hatte die falsche hoteladresse) um zehn im hotel und völlig fertig. nachdem dann auch noch mein zimmer dreckig war und nicht aufgeräumt und ich nochmal umziehen musste, bin ich nur fertig ins bett gefallen.
mittwoch war ich direkt im labor und wurde sehr nett von allen empfangen. der gesamte campus ist einfach nur atemberaubend. er ist vor 20-30 jahren geplant wurden und ist einfach total modern. wunderbare vegetation, wie eine oase. das institut ist total schoen und das labor gut ausgerüstet. ich freue mich echt, dort arbeiten zu dürfen. bevor ich loslegen kann, steht aber noch eine menge papierkram an.
das habe ich dann heute, donnerstag, gemerkt, als ich bei meiner personal administratorin war und total viel unterschreiben musste. zusätzlich musste ich mich fuer eine social security card bewerben. dafür mussten mich meine kollegin extra in die naechste stadt fahren und ich hab mal ein richtiges amerikanisches amt kennengelernt. george bush strahlte mich direkt im eingang an. soviel dazu.
nun bin ich auf zimmersuche, was sich als nicht so leicht gestaltet. aber meine kolleginnen werden mir helfen.
am wochenende werde ich mit ihnen einen roadtrip nach san francisco machen, weil dort lovefest ist. das ist wohl die amerikanische loveparade und ich freu mich total darauf. es war immer ein traum von mir, dort zu sein. ich werde euch berichten und vor allem viele fotos machen.
ich bin sehr gespannt auf die nächste zeit hier. bis jetzt hat ja alles super geklappt.
sonnige grüsse aus southern california!

 

5 Kommentare 28.9.07 04:26, kommentieren



Greenland aus der Luft, wunderschoen! 

1 Kommentar 28.9.07 04:43, kommentieren

Blick aus meinem Fenster! so kann man es ganz gut aushalten..... 

28.9.07 04:49, kommentieren