LA

jetzt am wochenende war ich mal wieder in los angeles und irgendwie wächst mir die stadt immer mehr ans herz! zum anfang fand ich sie nur unübersichtlich und weitläufig, aber das tolle ist, dass man jedes mal etwas neues entdecken kann und das für jeden was dabei ist. vom studentendistrict über melrose avenue mit voll hippen läden über hollywood, beverly hills, downtown, venice beach...

so war ich zuerst mit ana in fairfax unterwegs. wir sind einfach so rumspaziert richtung sunset boulevard. das bild zeigt die tollen signs, die die amis so lieben. sie haben wirklich überall und für jede gelegenheit schilder. unglaublich!

 

später sind wir dann nach downtown und haben das ende des chinesischen neujahrszugs gesehn. echt lustig! ich sag nur, the year of the rat!

nach einem leckeren mexican diner ging es dann zurück nach costa mesa! 

12.2.08 06:08, kommentieren

Werbung


12.2.08 05:54, kommentieren

it never rains in california?

Tja, vor ein paar wochen wurde ich eines besseren belehrt. es regnete ein paar tage und war auch ganz schön stürmig. das bild habe ich in laguna beach aufgenommen, an einem sonntag, an dem ich mit ana und zwei freundinnen von ihr dort spazieren gegangen bin. obwohl das wetter nicht wirklich gut war, haben wir es alle so genossen, an diesen tollen klippen entlang zu laufen. wir hatten eine menge spass zusammen und ich hoffe, dass wir das bald nochmal wiederholen!

12.2.08 05:53, kommentieren

joshua trees....

blicks von oben ins tal- gigantisch

ganz schön stark,ne?

ein stein.. 

24.1.08 07:22, kommentieren

Joshua Tree Park

am wochenende sind ana und ich endlich in den wunderschönen joshua tree park gefahren. es war der wahnsinn! ich hab noch nie eine so wunderschöne natur gesehen. wir sind grösstenteils mit dem auto durchgefahren und sind auf zwei nature trails gewandert. überall bizarre felsformationen und dann diese lustigen bäume, die joshua trees, die wirklich mehr wie menschen aussehen im richtigen licht. dann ueberall kakteen. hier ein paar eindruecke!

dorthin werde ich sicherlich nochmal fahren!

24.1.08 07:11, kommentieren

Back in the US

Ich wollte mich nur kurz zurückmelden!

seit montag bin ich wieder hier in orange county und werde noch bis märz bleiben. es war schon eine ganz schöne umstellung wieder hier zu sein. allein das wetter...!

ich werde auf jeden fall versuchen, das beste aus der restlichen zeit hier zu machen. es ist mir schwer gefallen, wieder hierher zu kommen. köln ist eben mein zuhause und die zeit dort war so schön!!!

hier ist soweit alles beim alten, bis darauf das mein vermieter ein badezimmer umbaut und alles etwas durcheinander ist. ich werde dafür dann dieses neue badezimmer nutzen. das ist doch mal was! ich hoffe, ihr seid alle gute ins neue jahr gekommen und euch geht es gut!!! 

1 Kommentar 13.1.08 01:12, kommentieren

christmas decorations

hier noch ein kleiner einblick, wie zur zeit in meinem neighborhood die häuser aussehen. ist das nicht schoen?;-)

ich konnte es zum anfang kaum fassen, aber man gewöhnt sich an alles. nun wird es stetig von tag zu tag schlimmer. die karren wirklich alles an und jeder versucht den anderen zu übertrumpfen. dieser garten ist wirklich nicht übertrieben....

 

in zwei tagen werde ich für weihnachten nach hause kommen und bin wirklich sehr sehr froh!!! 

19.12.07 03:48, kommentieren